Wir sind Reinbek

Rückblick 2014

Ein erfolgreiches Jahr 2014 liegt hinter uns. Mit der Firma Grossmann Feinkost GmbH haben wir den ersten Gewerbebetrieb in Reinbek für die Gestaltung eines Verteilerkasten gewinnen können. Es folgten die Baugenossenschaft Sachsenwald und die Bücherfreunde Reinbek e.V.

Viele weitere Bürger/innen haben sich mittlerweile an der Aktion beteiligt. In der Chronik haben wir alle Bilder zu den bisher gestalteten Verteilerkästen aufgeführt. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei.

Wir konnten in 2015 die ersten Verteilerkästen am Freizeitbad gestalten. Es bleib noch die Trafostation die wir verschönern wollen. Wir würden uns freuen auch weiterhin noch mehr Bürger für diese Aktion zu begeistern.

Aktion Freizeitbad läuft weiter !!!

Gestalten Sie Reinbek mit!

      

Wir suchen noch Interessierte die uns bei der Finanzierung unterstützen.

Die auf dem Gelände und in der nächsten Umgebung befindlichen Verteilerkästen und die Trafostation sollen gestaltet werden. Zwei konnten schon fertiggestellt werden. Zur Verschönerung vorgesehenen ist noch der Standorte:

- Die Trafostation an der Hermann-Körner-Str. direkt vor dem Freizeitbad

Die Kosten für die Neugestaltung der Trafostation beläuft sich auf ca. 1.200,-- €.

 

Aktueller Spendenstand am 16.03.2017: EUR 287,00 (immer noch Stirnrunzelnd)

Standort der Sammeldose:

  • Freizeitbad Reinbek

 

Spendenkonto: Bürger-Stiftung Stormarn Wir sind Reinbek

       IBAN: DE27213522400179109004
       BIC: NOLADE21HOL
       Verwendungszweck: Aktion Freizeitbad

Auf Wunsch wird auch eine Spendenbescheinigung ausgestellt.

Wir halten Sie hier über die weitere Entwicklung der Aktion auf dem Laufenden.

 

 

 

 

 

 

 

Nur für Autoren.